Unsere Datenschutzerklärung erklärt wann, warum und welche Informationen NeuroSYS von Ihnen sammelt, wenn Sie auf die Webseite www.neurosys.com (“Webseite”), alle verbundenen Webseiten (Subdomains) und andere Services, die von NeuroSYS geleistet werden, wo der Link zu dieser Datenschutzerklärung erscheint, zugreifen. Sie zeigt auch wie wir Ihre persönlichen Daten nutzen, unter welchen Bedingungen wir sie Anderen offenlegen können und wie wir sie schützen.

WANN & WELCHE DATEN SAMMELN WIR?

Wir sammeln Ihre persönlichen Daten wenn Sie uns durch das Formular auf unserer Webseite oder per Telefon oder Email kontaktieren. Wir sammeln solche Daten wie Name, E-Mail-Adresse, Firmenname und Addresse, Position, Telefonnummer und andere Informationen, die Sie mit uns teilen. Wir sammeln Ihren vollen Namen, E-Mail Adresse, Telefonnummer, Quelle von der Sie Informationen über NeuroSYS erhalten haben, Informationen, die in Ihrem Lebenslauf enthalten sind, Branche, Position und andere zusätzliche Informationen, die Sie mit uns teilen wenn Sie sich bei uns bewerben. Wenn Sie mit uns auf Basis einer B2B-Vereinbarung arbeiten möchten, sammeln wir solche persönlichen Daten wie Ihren vollen Namen, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Ihr professionelles Profil, Stundensatz und zusätzliche Informationen, die Sie mit uns teilen. Dort wo es klar gekennzeichnet ist, dass die Angabe von Daten nicht verpflichtend ist, müssen diese Daten nicht angegeben werden. Unsere Webseite ist nicht für Kinder unter 16 Jahren vorgesehen und wir sammeln wissentlich keine Daten von Kindern unter 16 Jahren. Wenn Sie noch nicht 16 Jahre alt sind, nutzen Sie unsere Webseite zu keiner Zeit und in keiner Weise.

COOKIES

Wir sammeln auch einige Informationen, um eine bessere Kundenerfahrung zu bieten. Zu diesen Daten, die automatisch gesammelt werden, zählen: IP-Adresse, Web-Browser, Operationssystem, Webseiten, die direkt vor oder direkt nach unserer Webseite besucht wurden, Verfolgung der Domains von welchen Sie die Webseite besuchen und Ihre Aktivität auf www.neurosys.com messen, allerdings tun wir dies auf eine Weise, die uns erlaubt all diese Informationen anonym zu halten. Wir nutzen diese Daten, um Statistiken zu analysieren und um einen besseren Kundendienst zu leisten. Cookies können angewendet werden um maßgeschneiderte Inhalte von der Webseite zu bieten. Sie können Ihren Browser konfigurieren und entscheiden, welche Cookies Sie akzeptieren.

WIE NUTZEN WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN?

Wir nutzen die gesammelten Informationen, um unsere Webseite zu betreiben und zu erhalten, unsere Services zu leisten und Ihnen es zu erlauben, uns zu kontaktieren. Wir bearbeiten auch Ihre Bewerbungsunterlagen mit denen Sie sich bei uns bewerben oder wenn Sie auf Basis einer B2B-Vereinbarung mit uns arbeiten wollen. Falls Sie unseren Newsletter abonnieren, werden wir Ihnen Informationen über Neuigkeiten der Firma senden. Falls Sie den Marketingzwecken zugestimmt haben, haben Sie das Recht diese jederzeit zu verweigern. Wir können Ihre persönlichen Daten verarbeiten wenn dies notwendig ist, um die vertragliche Beziehung zwischen uns und unseren Lieferanten / Parteien verbunden mit der Leistung des Vertrages zu verwalten. Falls Sie unser Kunde sind und wir eine bestehende Beziehung haben oder wir eine begründete Vermutung haben, dass Sie unser Kunde sein können, werden wir Ihre Daten mit berechtigtem Interesse verarbeiten und Ihnen Informationen über unsere Produkte und Services, Events oder andere Inhalte, die Ihren persönlichen Interessen entsprechen, schicken, und Ihre persönliche Daten so verarbeiten, so dass wir Ihnen nur relevante, gezielte Informationen zuschicken können. Sie können dies jederzeit verweigern, indem Sie der Anleitung in der Email folgen oder eine Email an die Adresse senden, von der Sie die Nachricht erhalten haben.

SIE HABEN DAS RECHT IHRE PERSÖNLICHEN DATEN ZU SICHERN

Falls Sie auf Ihre persönlichen Daten, die wir über Sie bewahren, zugreifen oder sie ändern möchten oder sie löschen oder andere Informationen über sich einreichen wollen, können Sie uns unter dieser E-Mail-Adresse kontaktieren: info@neurosys.com. Sie können uns auch jederzeit bitten die Bearbeitung Ihrer persönlichen Daten einzuschränken. Falls Sie glauben, dass Ihre Datenschutzrechte, gewährleistet durch anzuwendende Datenschutzgerechte, gebrochen wurden, kontaktieren Sie uns bitte unter dieser E-Mail-Adresse: info@neurosys.com. Sie haben auch das Recht eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einzureichen. NeuroSYS ist nicht für die Datenschutzpraktiken oder die Inhalte der Webseiten, auf die Sie durch Links auf unserer Webseite zugreifen können, verantwortlich.

PERSÖNLICHE DATEN OFFENLEGEN

In manchen Fällen kann NeuroSYS Ihre persönlichen Daten bestimmten Arten von Parteien, verantwortlich für den Betrieb der Webseite, oder externen Parteien offenlegen (z.B. externen technischen Dienstleistern, Hosting-Anbietern). Diese dritten Parteien können Zugriff auf Ihre persönliche Daten erhalten oder sie als Teil der Dienstleistung bearbeiten. Unsere Verträge verlangen die Vertraulichkeit solcher Informationen. NeuroSYS kann die Informationen, die wir über Sie sammeln, darunter persönliche Daten, an verbundene Rechtspersonen weiterleiten, oder an dritte Parteien im Ausland und von Ihrem Land oder Zuständigkeit aus in andere Länder oder Zuständigkeiten in der Welt. Wir befolgen die Vorschriften der Datenschutzgrundverordnung, die den entsprechenden Schutz beim Transfer von persönlichen Daten von Europa zu dritten Parteien gewährleistet, insbesondere halten wir uns an die vertraglichen Bestimmungen, die von der Europäischen Kommission bestimmt wurden. Indem Sie Ihre Daten vorlegen, stimmen Sie diesem Transfer, Lagerung und Bearbeitung zu.

WIE LANGE BEHALTEN WIR IHRE DATEN?

Wir behalten Ihre persönlichen Daten so lange wie es notwendig ist, um die Zwecke zu erfüllen, für die sie gesammelt wurden, wie am Anfang dieser Datenschutzerklärung beschrieben wurde. Wir können Ihre Informationen behalten oder nutzen, um gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, Streitigkeiten beizulegen, Missbrauch vorzubeugen. Das bedeutet, dass wir Ihre persönlichen Daten für eine angemessene Frist nach Ihrer letzten Interaktion mit uns behalten können. Wenn Ihre persönlichen Daten, die wir gesammelt haben nicht mehr erforderlich sind, werden wir sie sicher löschen. Wir können Daten für statistische Zwecke bearbeiten, aber in solchen Fällen sind diese anonym.

ÄNDERUNGEN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

NeuroSYS behält das Recht diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Die neueste Version wird sich immer auf unserer Webseite befinden. Wir ermutigen Sie diese Seite von Zeit zu Zeit zu besuchen, um sicherzustellen, dass Sie mit jeglichen Änderungen einverstanden sind.

This site uses cookies. By continuing to navigate on this website, you accept the use of cookies.
icon
icon